Hauptgericht/ Salzig/ Suppe/ Vegan/ Vegetarisch

Veganes Kürbis Chili sin Carne | Veganes Chili con Carne mit Kürbis ❤

Veganes Kürbis Chili sin Carne Veganes Chili con Carne mit Kürbis Chili con Kürbis vegan

Unbezahlte & unbeauftragte Werbung, da Verlinkung von Bloggerfreund:innen

Ihr Lieben, die Blätter rascheln unter den Füßen, die Sonne scheint golden ins Gesicht und die Mäntel wieder dicker. Ganz klar, der Herbst ist da und das schreit nach einem neuen Boom-Bloggerevent für euch. Es sind wieder viele kreative Blogger:innen dabei, denn heute ist unsere Zutat der Wahl: Kürbis für unseren „Pumpkin Boom“. Denn was gehört noch mehr zum Herbst als Kürbisse! Also absolute Kürbis-Verknalltheit heute auf vielen Blogs. Die Rezepte lassen mir alle das Wasser im Mund zusammenlaufen. Ich habe zu unserem Pumpkin Boom Event dieses köstliche Rezept mitgebracht: Veganes Kürbis Chili sin Carne oder auch Veganes Chili con Carne mit Kürbis. ❤

Hach, wie bin ich verliebt! Ich mag es ja nicht sooo scharf, aber natürlich könnt ihr dieses Chili sin Carne mit Kürbis so scharf würzen, wie ihr es mögt. Da gibt es ja keine Grenzen. Aber das Grund Kürbis Chili sin Carne ist super einfach und einfach köstlich! Das verspreche ich hoch und heilig!

Veganes Kürbis Chili sin Carne Veganes Chili con Carne mit Kürbis Chili con Kürbis vegan

Veganes Kürbis Chili sin Carne Veganes Chili con Carne mit Kürbis Chili con Kürbis vegan

Die großartigen köstlichen Kürbis-Rezepte der anderen Blogger:innen habe ich euch unten verlinkt. Schaut dringend vorbei! Eine Kürbis-Rezepte-Vielfalt deluxe!

Guckt auch bei unseren anderen köstlichen drei Boom Bloggerevents vorbei: Unseren „Cherry Boom“, unseren Salted Caramel Boom und unseren Berry Boom. ❤

Ich freue mich immer noch, dass unsere Boom Bloggerevents so beliebt bei euch sind und, dass ich nach der Babypause wieder eins ausrichten kann. So schön, dass wieder so viele tolle Blogger:innen dabei sind! Danke euch! ❤

Eure Jana

Weitere köstliche Kürbis-Rezepte:
Kürbis Focaccia mit Rosmarin, Meersalz und roten Zwiebeln
Kürbis-Käsespätzle mit Curry und Thymian
Empanadas – Teigtaschen mit Kürbis, Spinat und Feta gefüllt
Überbackener gefüllter Hokkaido-Kürbis mit leicht scharfer Quinoa-Füllung
Flammkuchen mit Butternut-Kürbis, Ziegenkäse und Cranberrysoße
One Pot: Kürbis-Süßkartoffel-Ragout mit Reis und Curry

Veganes Kürbis Chili sin Carne Veganes Chili con Carne mit Kürbis Chili con Kürbis vegan

Die leckeren „Pumpkin Boom“ Kürbis-Rezepte der anderen großartigen Blogger:innen findet ihr hier:

Kochhelden Kürbis-Chili-Ketchup
Küchenchaotin Kürbis Mac n Cheese
Whatinaloves Kürbis-Linsen-Bällchen
Bake to the roots Kürbis Cheesecake Pie
herztopf Pumpkin Cheesecake mit Baiserhaube
Louibakery Kürbis-Cheesecake-Schnitten mit Streuseln
Madame Dessert Süße Kürbispasteten – Rezept für Harry Potter Pumpkin Pasties
Zimtblume Kürbiskuchen
Möhreneck Kürbis-Kartoffel-Püree mit gebratenen Auberginen
Zimtkeks und Apfeltarte Kürbis Cheesecake mit Salzkaramell
Feiertaeglich Kürbis-Zupfbrot mit Rosmarin und Walnüssen
Jankes*Soulfood Cremiges Kürbisrisotto mit Bergkäse & Feigen
was eigenes Kürbis-Wirsing-Auflauf mit Hack
moey’s kitchen Hasselback Butternut Kürbis mit Honig und Mandeln
S-Küche Kürbis Focaccia mit Zwiebeln, Kapern, oder Trauben
Der Kuchenbäcker Kürbis Waffeln mit gebrannten Kürbiskernen

Veganes Kürbis Chili sin Carne Veganes Chili con Carne mit Kürbis Chili con Kürbis vegan

Rezept für 6-8 Portionen veganes Kürbis Chili sin Carne:

Ca. 1,2 kg Hokkaido Kürbis (also ca. 1 kg Kürbis Würfel)
Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
1 große Zwiebel
1 mittelgroße Möhre
2x vegetarisches Hack (eurer Wahl, ich nehme gern das aus der Tiefkühltruhe)
3 EL Sojasoße dunkel
1 EL Aceto Balsamico di Modena
1,5 TL Back-Kakao
3 TL Majoran
3 EL Tomatenmark
1 Dose gehackte Tomaten
500 ml passierte Tomaten
1 Dose Kidneybohnen (ca. 300 g)
1 Dose Mais (ca. 300 g)
2 TL Piment d’Espelette oder Chiliflocken
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Frische Petersilie zum Garnieren
Vegane Crème fraîche

Den Kürbis von den Kernen befreien und in Würfel schneiden.
500 g davon in einen Topf geben und gerade so mit Gemüsebrühe bedecken, dann für 20-30 Minuten weich kochen lassen und anschließend pürieren.

Die Zwiebel, Möhren und den Knoblauch klein hacken oder in Würfel schneiden. Alles in 3 Esslöffel Olivenöl in einem großen Topf anbraten bis die Zwiebeln glasig sind.

Dann das vegetarische Hack hinzugeben und für circa 5 Minuten mit anbraten. Anschließend die Sojasauce und den Aceto Balsamico hinzugeben und alles für circa 10 Minuten anbraten. Zum Ende des Bratens den Back-Kakao, 1 Teelöffel Majoran und das Tomatenmark unter die Masse geben und kurz mit anbraten.

Die gehackten Tomaten und die passierten Tomaten sowie den pürierten Kürbis hinzugeben und aufkochen lassen. Als Nächstes die Kidneybohnen und den Mais in den Topf geben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die restlichen 2 Teelöffel Majoran, 2 Teelöffel Piment d’Espelette oder Chiliflocken sowie 3 Esslöffel Olivenöl zum Kürbis Chili sin Carne geben und bei niedriger Hitze für 1,5 Stunden mit Deckel köcheln lassen.

Das Kürbis Chili sin Carne ab und zu umrühren und falls zu wenig Flüssigkeit vorhanden ist, ein wenig Wasser hinzufügen.

Die restlichen Kürbis Würfel nach 1,5 Stunden in das Kürbis Chili sin Carne geben und dieses für weitere 30 Minuten mit Deckeln köcheln lassen.

Etwas Petersilie klein hacken.

Das vegane Kürbis Chili sin Carne mit Petersilie und einem Klecks veganer Crème fraîche servieren.

Solltest du das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer auf deine Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana oder mit dem #veggienomnoms ❤

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Veganes Kürbis Chili sin Carne Veganes Chili con Carne mit Kürbis Chili con Kürbis vegan

Veganes Kürbis Chili sin Carne | Veganes Chili con Carne mit Kürbis

Print Recipe
Serves: 6-8 Portionen Cooking Time: 30 Minuten und 2 Stunden köcheln

Ingredients

  • Ca. 1,2 kg Hokkaido Kürbis (also ca. 1 kg Kürbis Würfel)
  • Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 große Zwiebel
  • 1 mittelgroße Möhre
  • 2x vegetarisches Hack (eurer Wahl, ich nehme gern das aus der Tiefkühltruhe)
  • 3 EL Sojasoße dunkel
  • 1 EL Aceto Balsamico di Modena
  • 1,5 TL Back-Kakao
  • 3 TL Majoran
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 1 Dose Kidneybohnen (ca. 300 g)
  • 1 Dose Mais (ca. 300 g)
  • 2 TL Piment d’Espelette oder Chiliflocken
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frische Petersilie zum Garnieren
  • Vegane Crème fraîche

Instructions

1

Den Kürbis von den Kernen befreien und in Würfel schneiden.

2

500 g davon in einen Topf geben und gerade so mit Gemüsebrühe bedecken, dann für 20-30 Minuten weich kochen lassen und anschließend pürieren.

3

Die Zwiebel, Möhren und den Knoblauch klein hacken oder in Würfel schneiden. Alles in 3 Esslöffel Olivenöl in einem großen Topf anbraten bis die Zwiebeln glasig sind.

4

Dann das vegetarische Hack hinzugeben und für circa 5 Minuten mit anbraten. Anschließend die Sojasauce und den Aceto Balsamico hinzugeben und alles für circa 10 Minuten anbraten. Zum Ende des Bratens den Back-Kakao, 1 Teelöffel Majoran und das Tomatenmark unter die Masse geben und kurz mit anbraten.

5

Die gehackten Tomaten und die passierten Tomaten sowie den pürierten Kürbis hinzugeben und aufkochen lassen. Als Nächstes die Kidneybohnen und den Mais in den Topf geben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die restlichen 2 Teelöffel Majoran, 2 Teelöffel Piment d’Espelette oder Chiliflocken sowie 3 Esslöffel Olivenöl zum Kürbis Chili sin Carne geben und bei niedriger Hitze für 1,5 Stunden mit Deckel köcheln lassen.

6

Das Kürbis Chili sin Carne ab und zu umrühren und falls zu wenig Flüssigkeit vorhanden ist, ein wenig Wasser hinzufügen.

7

Die restlichen Kürbis Würfel nach 1,5 Stunden in das Kürbis Chili sin Carne geben und dieses für weitere 30 Minuten mit Deckeln köcheln lassen.

8

Etwas Petersilie klein hacken.

9

Das vegane Kürbis Chili sin Carne mit Petersilie und einem Klecks veganer Crème fraîche servieren.

10

Solltest du das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer auf deine Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana oder mit dem #veggienomnoms ❤

11

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Veganes Kürbis Chili sin Carne Veganes Chili con Carne mit Kürbis Chili con Kürbis vegan
Veganes Kürbis Chili sin Carne Veganes Chili con Carne mit Kürbis Chili con Kürbis vegan

Teile diesen Beitrag:

You Might Also Like

5 Kommentare

  • Antworten
    Jankes*Soulfood
    19. Oktober 2020 at 18:02

    Liebe Jana, die Bilder sehen wunderschön aus und ich bekomme gerade große Lust auf eine Portion deines Chilis ♥
    Danke, dass du uns organisiert hast – Liebste Grüße Janke

  • Antworten
    Kürbis-Feta-Zupfbrot mit Rosmarin und Honig-Walnüssen zum #PumpkinBoom - feiertäglich...das schöne Leben
    18. Oktober 2020 at 10:47

    […] Nom Noms food – Veganes Kürbis Chili sin Carne […]

  • Antworten
    Angelina Antal
    18. Oktober 2020 at 10:04

    Ein tolles Herbstrezept und mega schöne Fotos! LG, Angelina

  • Antworten
    Pumpkin Cheesecake mit Baiserhaube | herztopf
    18. Oktober 2020 at 9:23

    […] Noms food Veganes Kürbis Chili sin Carne | Veganes Chili con Carne mit Kürbis Kochhelden Kürbis-Chili-Ketchup Küchenchaotin Kürbis Mac n Cheese Whatinaloves […]

  • Antworten
    KÜRBIS-CHEESECAKE-SCHNITTEN MIT ZIMTSTREUSELN - LOUI BAKERY
    18. Oktober 2020 at 8:12

    […] Veganes Kürbis Chili sin Carne | Veganes Chili con Carne mit Kürbis von Nom Noms food  […]

  • Kommentar schreiben