Kaffeezeit/ Kuchen/ Süßes/ Vegetarisch

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen ❤

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Unbezahlte Werbung, da Verlinkung von Bloggerfreund:innen

Ihr Lieben, diese süßen kleinen Dinger namens Erdbeeren sind wieder da und versüßen uns den kalten und nassen Mai in diesem Jahr. Aber Erdbeeren retten alles. Also auch diesen nicht so grandiosen Frühling. Darum haben wir heute viele tolle und köstliche Erdbeer-Rezepte für euch bei unserem #ErdbeerBoom. Darum habe ich für euch diesen köstlichen, fluffigen Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen gebacken. ❤

Die Erdbeer-Saison kann für mich ja nie lang genug sein und ich hoffe diese ist auch lecker. Ein wenig Sonne fehlt ja noch, aber das kommt alles noch. Ich denke positiv.

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer Boom Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen

Dieser Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur ist super saftig und durch die Erdbeeren sehr fruchtig lecker. Durch die knackige Schokoladen-Glasur schmeckt er nach Yogurette, also sozusagen ein leckerer Yogurette-Kuchen. Das hört sich doch mega lecker an, oder!?

Alle Rezepte unseres #ErdbeerBoom hören sich schon wieder so richtig gut an. Danke an alle! ❤

Und ich habe euch unten auch meine Rhabarber-Rezepte mal eingefügt. Vielleicht ist da ja auch das ein oder andere für euch dabei. ❤

Schaut auch bei unseren anderen köstlichen, mittlerweile acht, Boom Bloggerevents vorbei:
Unser Rhabarber Boom,
Bärlauch Boom,
Winter Comfort Food Boom,
X-MAS Boom Adventskalender,
Pumpkin Boom,
Cherry Boom,
Salted Caramel Boom sowie unseren
Berry Boom. ❤

Die leckeren Erdbeer-Rezepte der anderen großartigen Blogger:innen findet ihr hier:
What Ina loves Strawberry Buns
Madame Dessert Peanut Butter & Jelly Erdbeertorte mit Erdnussböden & Erdbeercreme
herztopf Erdbeer Cupcakes
Zimtblume Erdbeerkuchen mit Pudding
Bake to the roots Erdbeeren & Himbeeren Cobbler
Loui Bakery Erdbeer-Panna Cotta-Tarte
feiertäglich Dänisches Plundergebäck mit Erdbeeren und Vanillecreme
Der Kuchenbäcker No Bake Erdbeer Quark Schnitten
Was eigenes Erdbeer-Kokos-Dessert
Gaumenfreundin Erdbeer-Tiramisu im Glas
moey’s kitchen Luftiger Quark-Auflauf mit Erdbeeren
Jankes Seelenschmaus Couscous-Salat mit Erdbeeren
1x umrühren bitte aka kochtopf Erfrischender Cocktail – Erdbeer-Daiquiri
S-Küche Erdbeer Tiramisu

Eure Jana

PS: Hier findet ihr noch weitere leckere vegetarische und vegane Erdbeer-Rezepte.

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Rezept für 1 Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen:

230 g Butter, Zimmertemperatur
400 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
3 Eier, Gr. M
1 EL Zitronensaft
270 g Mehl
30 g Mehl (für die Erdbeeren)
1 TL Backpulver
1/2 TL Salz
230 g griechischer Jogurt (mindestens 10% Fett)
340 g Erdbeeren, ohne Strunk, in kleine Stücke geschnitten

300 g Zartbitter-Kuvertüre

Eine Guglhupf-Form aus Silikon einfetten und dann mit Mehl einstäuben. Ich würde eine „flachere Form“ nutzen (also eher eine klassische Guglhupf-Form), damit sich die Hitze gleichmäßig verteilen kann.

Den Ofen auf 190 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Dann die 270 g Mehl zusammen mit dem Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verrühren.

In einer anderen Schüssel Butter und Zucker mit einer Küchenmaschine oder dem Handrührgerät miteinander so lange mixen bis alles schön fluffig ist. Das dauert circa 3-5 Minuten.

Dann ein Ei nach dem anderen unter mixen. Anschließend den Zitronensaft dazu mischen.

Abwechselnd die Mehl-Mischung und den griechischen Jogurt hineingeben und immer nur so lange unterrühren bis alles gerade so vermischst ist. Nicht zu doll mixen.

Die geschnittenen Erdbeeren in die 30 g Mehl geben und das Mehl sanft darauf verteilen. Dann vorsichtig unter den Teig heben.

Den Teig gleichmäßig in der Guglhupf-Form verteilen. Dann auf die mittlere Schiene platzieren und die Temperatur auf 160 °C herunter drehen. Den Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen für 60 Minuten backen. Dann mit einem Holzstab testen, ob der Kuchen durch ist.

Für 20 Minuten in der Form lassen und dann auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Die Guglhupf-Form sehr gut abwaschen und abtrocknen.

Die Zartbitter-Kuvertüre hacken und sehr langsam und auf kleiner Flamme schmelzen lassen. Dann in die Guglhupf-Form geben und denn abgekühlten Kuchen wieder hineingeben und sanft herein drücken, bis die Schokolade an den Seiten herausguckt.

Dann den Kuchen in der Form im Kühlschrank für mindestens 3-4 Stunden abkühlen lassen. Sanft aus der Form stürzen und genießen!

Solltest du das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer über deine Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana oder mit dem #veggienomnoms ❤

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Print Recipe
Serves: 1 Kuchen Cooking Time: 1,5 Stunde plus Kühlzeit

Ingredients

  • 230 g Butter, Zimmertemperatur
  • 400 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 3 Eier, Gr. M
  • 1 EL Zitronensaft
  • 270 g Mehl
  • 30 g Mehl (für die Erdbeeren)
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 230 g griechischer Jogurt (mindestens 10% Fett)
  • 340 g Erdbeeren, ohne Strunk, in kleine Stücke geschnitten
  • 300 g Zartbitter-Kuvertüre

Instructions

1

Eine Guglhupf-Form aus Silikon einfetten und dann mit Mehl einstäuben. Ich würde eine "flachere Form" nutzen (also eher eine klassische Guglhupf-Form), damit sich die Hitze gleichmäßig verteilen kann.

2

Den Ofen auf 190 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3

Dann die 270 g Mehl zusammen mit dem Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verrühren.

4

In einer anderen Schüssel Butter und Zucker mit einer Küchenmaschine oder dem Handrührgerät miteinander so lange mixen bis alles schön fluffig ist. Das dauert circa 3-5 Minuten.

5

Dann ein Ei nach dem anderen unter mixen. Anschließend den Zitronensaft dazu mischen.

6

Abwechselnd die Mehl-Mischung und den griechischen Jogurt hineingeben und immer nur so lange unterrühren bis alles gerade so vermischst ist. Nicht zu doll mixen.

7

Die geschnittenen Erdbeeren in die 30 g Mehl geben und das Mehl sanft darauf verteilen. Dann vorsichtig unter den Teig heben.

8

Den Teig gleichmäßig in der Guglhupf-Form verteilen. Dann auf die mittlere Schiene platzieren und die Temperatur auf 160 °C herunter drehen. Den Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen für 60 Minuten backen. Dann mit einem Holzstab testen, ob der Kuchen durch ist.

9

Für 20 Minuten in der Form lassen und dann auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

10

Die Guglhupf-Form sehr gut abwaschen und abtrocknen.

11

Die Zartbitter-Kuvertüre hacken und sehr langsam und auf kleiner Flamme schmelzen lassen. Dann in die Guglhupf-Form geben und denn abgekühlten Kuchen wieder hineingeben und sanft herein drücken, bis die Schokolade an den Seiten herausguckt.

12

Dann den Kuchen in der Form im Kühlschrank für mindestens 3-4 Stunden abkühlen lassen. Sanft aus der Form stürzen und genießen!

13

Solltest du das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer über deine Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana oder mit dem #veggienomnoms ❤

14

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen

Teile diesen Beitrag:

You Might Also Like

8 Kommentare

  • Antworten
    Beeren-Pudding-Kuchen mit Blaubeer-Soße ohne Backen mit Johannisbeeren, Blaubeeren, Brombeeren und Himbeeren ❤ • Nom Noms food
    22. August 2021 at 12:37

    […] anderen köstlichen, mittlerweile zehn, Boom Bloggerevents vorbei: Unser Tomaten Boom, unser Erdbeer Boom, unser Rhabarber Boom, Bärlauch Boom, Winter Comfort Food Boom, X-MAS Boom Adventskalender, […]

  • Antworten
    Tomaten-Avocado-Salat mit knusprigen Tomaten-Chips, Burrata und Pinienkernen ❤ • Nom Noms food
    18. Juli 2021 at 8:00

    […] auch bei unseren anderen köstlichen, mittlerweile neun, Boom Bloggerevents vorbei: Unser Erdbeer Boom, unser Rhabarber Boom, Bärlauch Boom, Winter Comfort Food Boom, X-MAS Boom Adventskalender, […]

  • Antworten
    Loui Bakery
    24. Mai 2021 at 10:49

    Dein Kuchen ist wirklich toll geworden! Ich bin hin und weg von der Glasur!
    LG Loui

  • Antworten
    ina whatinaloves.com
    24. Mai 2021 at 8:57

    janaaaa den kuchen sieht fantastisch aus 😀 ich mag diese schoko-glasur-idee total!

  • Antworten
    Maja
    23. Mai 2021 at 9:55

    Boah, Jana! Was für ein Hammer! Der Kuchen sieht zum Anbeißen aus, alleine diese Schokoglasur, yummy! Hab wunderschöne Pfingsten, liebe Grüße
    Maja

  • Antworten
    Angelina | Zimtblume.de
    23. Mai 2021 at 9:21

    Ein Träumchen liebe Jana! Ich nehme ein Stück! LG, Angelina

  • Antworten
    Erdbeer Cupcakes | herztopf
    23. Mai 2021 at 8:38

    […] Noms food Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen What Ina loves Strawberry Buns Madame Dessert Peanut Butter & Jelly Erdbeertorte mit […]

  • Antworten
    Erfrischender Cocktail – Frozen Erdbeer-Daiquiri – 1x umrühren bitte aka kochtopf
    23. Mai 2021 at 8:10

    […] Noms food – Erdbeer-Joghurt-Rührkuchen mit Schokoladen-Glasur oder auch Yogurette-Kuchen | What Ina loves – Strawberry Buns | Madame Dessert – Peanut Butter & Jelly […]

  • Kommentar schreiben