Kaffeezeit/ Kuchen/ Süßes/ Vegetarisch

Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade ❤

Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade

Ihr Lieben, noch gibt es frische Brombeeren bei uns und darum gibt es heute noch ein letztes Brombeer-Rezept für euch und mich. Wie ihr wisst liebe ich auch Käsekuchen unglaublich doll und darum habe ich beide Köstlichkeiten miteinander verheiratet. Herausgekommen ist dieser köstliche Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade. ❤

Ich könnte mich wirklich „reinlegen“, wenn ihr wisst was ich meine!? Yummy! Bei unserem letzten Grillen mit Freunden kam er so gut an, dass alle mindestens ein zweites Stück wollten. So schnell konnte ich gar nicht gucken, wie der Käsekuchen weg war.

Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade
Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade

Wir waren übrigens gerade im Urlaub im Schottland bei unseren lieben Freunden und dort habe ich die köstliche Schokoladen-Pavlova oder Schokoladen-Baisertorte mit Brombeer-Balsamico-Kompott noch einmal gemacht. Meine Freundin hatte sie sich gewünscht und sie ist einfach so lecker! Brombeeren sind einfach großartig. Darum ist dieser fruchtig-süße Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade auch einfach so ein Genuss. ❤

Bald gibt es aber auch einmal wieder etwas Herzhaftes, das verspreche ich. 😉

Eure Jana

Weitere Rezepte mit Brombeeren:
Schokoladen-Pavlova oder Schokoladen-Baisertorte mit Brombeer-Balsamico-Kompott
Stracciatella-Tiramisu mit Brombeeren
Brombeer-Tartelettes

Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade
Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade

Rezept für Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade:

Für die Füllung:
300 g weiße Schokolade
600 g Frischkäse
100 g Schmand
100 g Zucker
Salz
1 EL Zitronensaft
3 Eier (Gr. M)
1 Vanilleschote, ausgekratzt
250 g frische oder tiefgefrorene Brombeeren
2 EL Speisestärke

Für den Boden:
60 g Butter
200 g Butterkekse

Für den Boden die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zu Krümeln verarbeiten. Die Butter schmelzen und mit den Krümeln vermengen. Den Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Die Backform dann einfetten. Die Kekskrümel gleichmäßig auf den Boden andrücken und kalt stellen.

Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die weiße Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Den Frischkäse in einer Schüssel glatt rühren. Dann den Zucker, die Vanille, den Zitronensaft und 1 Prise Salz dazugeben. Den Schmand und die Eier verrühren und mit der geschmolzenen weißen Schokolade unter den Frischkäse geben. Aufpassen: Die Masse nicht zu sehr schlagen, denn sie soll nicht luftig werden.

Die Brombeeren verlesen bzw. auftauen, waschen, pürieren und durch ein nicht zu feines Sieb streichen.

Ein kleines Drittel der Käsekuchenmasse herausnehmen. Das Bombeerpüree und 2 Esslöffel Speisestärke hineingeben und alles gut miteinander verrühren.

In der Mitte des Keksbodens 2 Esslöffel Käsekuchenmasse geben, dann darauf 1 Esslöffel Brombeer-Käsekuchenmasse geben und den Vorgang wiederholen bis nichts mehr übrig ist.

Im Backofen auf der untersten Schiene für 45-55 Minuten backen. Stäbchen-Test machen. Den Kuchen im ausgeschalteten Backofen bei leicht geöffneter Tür für 15 Minuten ruhen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade

Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade

Print Recipe
Serves: 1 Kuchen Cooking Time: 70 min.

Ingredients

  • Für die Füllung:
  • 300 g weiße Schokolade
  • 600 g Frischkäse
  • 100 g Schmand
  • 100 g Zucker
  • Salz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 Eier (Gr. M)
  • 1 Vanilleschote, ausgekratzt
  • 250 g frische oder tiefgefrorene Brombeeren
  • 2 EL Speisestärke
  • Für den Boden:
  • 60 g Butter
  • 200 g Butterkekse

Instructions

1

Für den Boden die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zu Krümeln verarbeiten. Die Butter schmelzen und mit den Krümeln vermengen. Den Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Die Backform dann einfetten. Die Kekskrümel gleichmäßig auf den Boden andrücken und kalt stellen.

2

Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3

Die weiße Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Den Frischkäse in einer Schüssel glatt rühren. Dann den Zucker, die Vanille, den Zitronensaft und 1 Prise Salz dazugeben. Den Schmand und die Eier verrühren und mit der geschmolzenen weißen Schokolade unter den Frischkäse geben. Aufpassen: Die Masse nicht zu sehr schlagen, denn sie soll nicht luftig werden.

4

Die Brombeeren verlesen bzw. auftauen, waschen, pürieren und durch ein nicht zu feines Sieb streichen.

5

Ein kleines Drittel der Käsekuchenmasse herausnehmen. Das Bombeerpüree und 2 Esslöffel Speisestärke hineingeben und alles gut miteinander verrühren.

6

In der Mitte des Keksbodens 2 Esslöffel Käsekuchenmasse geben, dann darauf 1 Esslöffel Brombeer-Käsekuchenmasse geben und den Vorgang wiederholen bis nichts mehr übrig ist.

7

Im Backofen auf der untersten Schiene für 45-55 Minuten backen. Stäbchen-Test machen. Den Kuchen im ausgeschalteten Backofen bei leicht geöffneter Tür für 15 Minuten ruhen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

8

Guten Appetit - Bon appétit! ❤

Brombeer-Käsekuchen mit weißer Schokolade

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Antworten
    Ena
    12. September 2018 at 22:11

    Hey Jana,

    du hast in deiner Anleitung den Zitronensaft und die Vanilleschote vergessen. Grüße

    • Antworten
      Jana Nörenberg
      16. September 2018 at 18:39

      Ganz lieben Dank für den Hinweis. Arbeite ich ein. Liebe Grüße, Jana

    Kommentar schreiben