Dessert/ Kaffeezeit/ Süßes/ Vegetarisch

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert ❤

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Ihr Lieben, heute wird es cremig lecker und fruchtig auf dem Blog mit einem super einfachen Sahne-Quark-Dessert zum Schichten. Ein einfaches, aber unfassbar leckeres Schichtdessert mit Rhabarber und Erdbeeren, denn die beiden passen wunderbar zusammen: Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert. ❤

Die Kombination ist super erfrischend. Sieht super aus und schmeckt sehr lecker. So wie ich es mag. Und Erdbeeren und Rhabarber sind momentan einfach meine absoluten Lieblinge. Wie jeden Frühling und Frühsommer. Geht euch das auch so?

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Dieses Dessert ist also perfekt für alle Rhabarber- und Erdbeer-Liebhaber, denn es ist super cremig und lenkt aber nicht von diesen leckeren Früchten ab. ❤

Seid ihr dabei? Ich bin schon mittendrin. 😉

Eure Jana

PS: Weitere Erdbeer-Rezepte findet ihr hier.
PS: Weitere Rhabarber-Rezepte findet ihr hier.

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Rezept für ca. 3-4 schnelle cremige Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Desserts:

Rhabarber-Vanille-Kompott:
400 g Rhabarber (Mein Tipp: Himbeer-Rhabarber)
1 Vanilleschote
25 g Zucker
1 EL Speisestärke

Sahne-Quark:
150 g Magerquark
1 Schuss Milch
400 ml Sahne
2 Packungen Vanille-Zucker

500 g Erdbeeren

3-4 x 250 ml Gläser

Rhabarber-Vanille-Kompott:
Den Rhabarber waschen und in schräge circa 4 cm lange Stücke schneiden. Die Vanilleschote längs einschneiden und das Mark heraus schaben. Beides (auch die Vanilleschote) mit dem Rhabarber und dem Zucker in einem breiten Topf (wichtig, dass er schön breit ist) mischen und für 30 Minuten stehen lassen.

Alles langsam bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Mit Deckel bei mittlerer Hitze 5 bis 10 Minuten köcheln lassen bis der Rhabarber schön weich ist. Die Speisestärke mit 1 Esslöffel kaltem Wasser anrühren und vorsichtig in den kochenden Rhabarber einrühren und erneut aufkochen kochen. Nicht rühren, sondern lieber den Topf ab und zu schwenken, sonst zerfällt der Rhabarber zu sehr. Die Vanilleschote entfernen und das Kompott in einer Schüssel abkühlen lassen.

Sahne-Quark:
Die Sahne steif schlagen und den Vanille-Zucker dabei langsam einrieseln lassen.

Den Magerquark mit einem Schuss Milch cremig rühren. Dann vorsichtig mit der Sahne vermischen.

Die Erdbeeren waschen und in Würfel schneiden.

Dann die Schichten in einem Glas aufschichten. Mit 3 EL Sahne-Quark beginnen, dann 3 EL Rhabarber-Kompott darauf geben, dann eine Schicht aus 2 EL Sahne-Quark, dann 3 EL frische Erdbeeren und noch 1-2 EL Sahne-Quark darauf geben und mit ein paar Erdbeeren dekorieren. Du kannst natürlich noch mehr schichten. 🙂

Tipp: Zerbröselt noch ein paar Butterkekse und gebt sie als Schicht auf das Rhabarber-Kompott. Sehr lecker.

Solltest du das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer auf deine Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana oder mit dem #veggienomnoms ❤

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Print Recipe
Serves: 3-4 Portionen Cooking Time: 20 Min.

Ingredients

  • Rhabarber-Vanille-Kompott:
  • 400 g Rhabarber (Mein Tipp: Himbeer-Rhabarber)
  • 1 Vanilleschote
  • 25 g Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • Sahne-Quark:
  • 150 g Magerquark
  • 1 Schuss Milch
  • 400 ml Sahne
  • 2 Packungen Vanille-Zucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 3-4 x 250 ml Gläser

Instructions

1

Rhabarber-Vanille-Kompott:

2

Den Rhabarber waschen und in schräge circa 4 cm lange Stücke schneiden. Die Vanilleschote längs einschneiden und das Mark heraus schaben. Beides (auch die Vanilleschote) mit dem Rhabarber und dem Zucker in einem breiten Topf (wichtig, dass er schön breit ist) mischen und für 30 Minuten stehen lassen.

3

Alles langsam bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Mit Deckel bei mittlerer Hitze 5 bis 10 Minuten köcheln lassen bis der Rhabarber schön weich ist. Die Speisestärke mit 1 Esslöffel kaltem Wasser anrühren und vorsichtig in den kochenden Rhabarber einrühren und erneut aufkochen kochen. Nicht rühren, sondern lieber den Topf ab und zu schwenken, sonst zerfällt der Rhabarber zu sehr. Die Vanilleschote entfernen und das Kompott in einer Schüssel abkühlen lassen.

4

Sahne-Quark:

5

Die Sahne steif schlagen und den Vanille-Zucker dabei langsam einrieseln lassen.

6

Den Magerquark mit einem Schuss Milch cremig rühren. Dann vorsichtig mit der Sahne vermischen.

7

Die Erdbeeren waschen und in Würfel schneiden.

8

Dann die Schichten in einem Glas aufschichten. Mit 3 EL Sahne-Quark beginnen, dann 3 EL Rhabarber-Kompott darauf geben, dann eine Schicht aus 2 EL Sahne-Quark, dann 3 EL frische Erdbeeren und noch 1-2 EL Sahne-Quark darauf geben und mit ein paar Erdbeeren dekorieren. Du kannst natürlich noch mehr schichten. 🙂

9

Tipp: Zerbröselt noch ein paar Butterkekse und gebt sie als Schicht auf das Rhabarber-Kompott. Sehr lecker.

10

Solltest du das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer auf deine Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana oder mit dem #veggienomnoms ❤

11

Guten Appetit - Bon appétit! ❤

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert

Teile diesen Beitrag:

You Might Also Like

1 Kommentar

  • Antworten
    Fluffige Brombeer-Vanille-Scones mit cremigem Brombeer-Curd ❤ • Nom Noms food
    27. Juni 2020 at 8:01

    […] Frozen Yogurt Bites mit Beeren Käsekuchen auf Schwedisch: mit Haferkeks-Boden & Blaubeeren Schnelles cremiges Erdbeer-Rhabarber-Sahne-Quark-Dessert Erdbeer-Rührkuchen mit Käsekuchen-Schicht und Streuseln Fruchtig-beerige alkoholfreie […]

  • Kommentar schreiben