Beilage/ Brot/ Dip/ Frühstück/ Knusperreien/ Salzig/ Vegetarisch/ Vorspeise

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig ❤

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Unbezahlte & unbeauftragte Werbung, da Verlinkung von Personen/Websites (lieben Blogger-Freunden)

Ihr Lieben, es erwartet euch heute eine Blaubeer-Schlacht mit ganz viel Liebe zu den leckeren Beeren. Denn heute ist der „Pick Blueberry Day“. Wir haben uns wieder einmal zusammengetan und tolle Blaubeer-Rezepte für euch entwickelt. Bei mir gibt es Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig. ❤

Ich sage euch: Sie schmecken einfach FANTASTISCH! Ich habe sie gestern erst gemacht und konnte gar nicht genug von ihnen bekommen. Ein knuspriger Hochgenuss, der simpel zu machen ist. Mit den frischen Blaubeeren und dem Blaubeer-Balsamico-Essig ist es wirklich überraschend – überraschend köstlich. Der fruchtige Balsamico schmeckt natürlich auch wunderbar im Salat-Dressing.

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Pick A Blueberry Day - Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Ich habe Blaubeer-Balsamico das erste Mal vor ein paar Jahren probiert und war sofort verliebt. Schmeckt auch toll einfach mit ein wenig Brot und gutem Olivenöl. Jaaaa, ich bin wirklich verliebt und freue mich euch heute mein Rezept zu präsentieren.

Also genießt unsere tollen Blaubeer-Rezepte und lasst euch von den kleinen Beeren in vielfältiger Form verführen. ❤

Eure Jana

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Hier findet ihr die leckeren Blaubeer-Rezepte der anderen tollen Bloggerinnen und Blogger:

moey’s kitchen Blueberry Cheesecake Ice Cream – Blaubeer-Käsekuchen-Eis

LECKER&Co Heidelbeer Käsekuchen

Ina Is(s)t No bake Cheesecake im Glas mit Blaubeer Kompott

Meine Küchenschlacht Blaubeer Streusel Schnecken

Baketotheroots Erdbeeren & Blaubeeren Charlotte

SalzigSüssLecker Triple Blueberry-Muffin Cakes

Zimtkeks und Apfeltarte Blueberry Almond Galette – Blaubeer-Galette mit Marzipan und Mandeln

1x umrühren bitte aka kochtopf Blaubeer-Cookies mit Milk Crumbs

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Rezept für Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig:

Für den Blaubeer-Balsamico-Essig:

250 g Blaubeeren
250 ml dickflüssiger älterer Balsamico
150 ml flüssiger Balsamico
50 g Zucker
1 TL Vanille-Zucker
1/2 TL Meersalz

In einem Topf die Blaubeeren mit den anderen Zutaten vermengen. Dann die Beeren mit einem Kartoffelstampfer (oder etwas Ähnlichem) zerdrücken und alles abgedeckt eine Stunde stehen lassen.

Anschließend alles aufkochen und für 20 Minuten köcheln lassen. Schaut ob euch die Konsistenz gefällt.

Durch ein feines Sieb geben und in eine Flasche füllen.

Für die Crostini:

1 Baguette
Olivenöl
Blaubeer-Balsamico-Essig, selbstgemacht
250 g Camembert (oder Brie)
100 g Blaubeeren, gewaschen und abgetropft

Den Backofen auf 250 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und das Baguette in Scheiben schneiden. Die Baguette-Scheiben mit Olivenöl einpinseln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Anschließend die Baguette-Scheiben für circa 3 Minuten schön goldbraun backen. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und die Baguette-Scheiben umdrehen.

Den Käse in Scheiben schneiden und auf die ungerösteten Seiten legen. Das Backblech für 1 bis 2 Minuten zurück in den Ofen geben bis der Käse leicht geschmolzen ist.

Auf die Crostini etwas Blaubeer-Balsamico-Essig und anschließend die frischen Blaubeeren geben.

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Print Recipe
Serves: 1 Baguette Cooking Time: 20 Min.

Ingredients

  • Für den Blaubeer-Balsamico-Essig:
  • 250 g Blaubeeren
  • 250 ml dickflüssiger älterer Balsamico
  • 150 ml flüssiger Balsamico
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Vanille-Zucker
  • 1/2 TL Meersalz
  • Für die Crostini:
  • 1 Baguette
  • Olivenöl
  • Blaubeer-Balsamico-Essig, selbstgemacht
  • 250 g Camembert (oder Brie)
  • 100 g Blaubeeren, gewaschen und abgetropft

Instructions

1

Für den Blaubeer-Balsamico-Essig:

2

In einem Topf die Blaubeeren mit den anderen Zutaten vermengen. Dann die Beeren mit einem Kartoffelstampfer (oder etwas Ähnlichem) zerdrücken und alles abgedeckt eine Stunde stehen lassen.

3

Anschließend alles aufkochen und für 20 Minuten köcheln lassen. Schaut ob euch die Konsistenz gefällt.

4

Durch ein feines Sieb geben und in eine Flasche füllen.

5

Für die Crostini:

6

Den Backofen auf 250 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und das Baguette in Scheiben schneiden. Die Baguette-Scheiben mit Olivenöl einpinseln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

7

Anschließend die Baguette-Scheiben für circa 3 Minuten schön goldbraun backen. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und die Baguette-Scheiben umdrehen.

8

Den Käse in Scheiben schneiden und auf die ungerösteten Seiten legen. Das Backblech für 1 bis 2 Minuten zurück in den Ofen geben bis der Käse leicht geschmolzen ist.

9

Auf die Crostini etwas Blaubeer-Balsamico-Essig und anschließend die frischen Blaubeeren geben.

10

Guten Appetit - Bon appétit! ❤

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig
Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig
Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig

Teile diesen Beitrag:

You Might Also Like

14 Kommentare

  • Antworten
    Marc
    17. Juli 2019 at 11:07

    Klingt interessant! Hab noch nie so einen Essig gesehen… muss ich wohl mal ausprobieren!
    LG Marc

  • Antworten
    Michael Nölke
    13. Juli 2019 at 14:48

    So richtig schön zum weg schnabullieren mit einem schönen Glas Wein dazu.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Michael

  • Antworten
    Tina von LECKER&Co
    11. Juli 2019 at 15:37

    Liebe Jana,

    ich liebe Fruchtessige und die Kombination aus Frucht und Käse. Mit diesem Rezept triffst Du bei mir sowas von ins Schwarze! Großes Kompliment!

    Liebe Grüße,
    Tina

    • Antworten
      Jana Nörenberg
      17. Juli 2019 at 22:18

      Ach du bist lieb, ganz lieben Dank! Schmeckt auch wirklich gut. Liebe Grüße, Jana

  • Antworten
    Blaubeer Streusel Schnecken | | Meine Kuechenschlacht
    10. Juli 2019 at 13:18

    […] •Etwas Herzhaftes gibt es bei Jana von Nom Nom food, nämlich Crostini mit Camembert und Blaubeer Balsamico Essig […]

  • Antworten
    zorra vom kochtopf
    10. Juli 2019 at 10:43

    Boah, sieht das köstlich aus! Muss ich unbedingt bald nachmachen.

  • Antworten
    No bake Cheesecake im Glas mit Blaubeer Kompott - Ina Isst
    10. Juli 2019 at 10:27

    […] Nom Noms food Crostini mit Camembert, Blaubeeren und fruchtigem Blaubeer-Balsamico-Essig […]

  • Antworten
    Ina
    10. Juli 2019 at 10:26

    Liebe Jana,

    was für eine tolle Kombination – sieht und hört sich richtig lecker an!

    Lieben Gruß
    Ina

  • Antworten
    Maja
    10. Juli 2019 at 10:20

    Hey Jana,

    ich liebe Blaubeeren und ich liebe Camembert! Die Kombination stelle ich mir hammermäßig vor: Reifer, cremiger Camembert und dazu die süß-säuerlichen Beeren. Mhmmm!
    So einen Blaubeer-Essig habe ich auch schon mal gemacht und finde ihn auch soooo lecker. Sowohl auf herzhaften Gerichten und zu Käse als auch auf Vanilleeis oder frischen Früchten. Yummy! So leckere Rezepte 🙂

    Viele Grüße
    Maja

  • Kommentar schreiben