Curry/ Flammkuchen/ Hauptgericht/ Knusperreien/ Salzig/ Vegan/ Vegetarisch/ Vorspeise/ Werbung

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte ❤

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Werbung | Ihr Lieben, letzte Woche war ich mit ganz vielen lieben Bloggerkolleginnen auf dem 85 Jahre BÜRGER Jubiläums-Kochevent und es gab köstliche und ausgefallene Rezepte mit Maultaschen. Unter anderem einen Flammkuchen mit Bärlauch-Pesto und Granatapfel – ein Traum! Kreativ sollte auch mein Rezept sein, das ich für das Jubiläum von BÜRGER entwickeln durfte. Ich dachte direkt an Rhabarber, aber herzhaft. Heraus kam diese köstliche vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte. ❤

Maultaschen Fakt | Wusstet ihr, dass BÜRGER täglich 2,5 Millionen Maultaschen herstellt? Ich war ganz schön baff!

Rhabarber ist nämlich eigentlich ein Gemüse und schmeckt herzhaft ganz wunderbar. Meine herzhaften Crostini mit Ofen-Rhabarber, Ziegenkäse, Pistazien & Honig kamen und kommen bei euch auch wunderbar an. Herzhaft und Rhabarber ist also ein absolutes Muss! 🙂

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Aber zurück zur veganen und herzhaften Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte und zum Jubliäums-Kochevent. Die Curry-Creme schmeckt unfassbar gut zum Rhabarber, da ich süßes Currypulver genommen habe und das den säuerlichen Rhabarber sehr gut ergänzt. Die Maultaschen bringen einen tollen Kräuter-Geschmack hinein und der knusprige Teig rundet die ganze herzhafte Galette ab. Rundum köstlich! Glaubt es mir! ❤

Maultaschen Fakt | Die schwäbische Maultasche ist übrigens seit 2009 geografisch geschützt, genau wie zum Beispiel Grana Padano oder Aceto Balsamico di Modena.

Die Jubiläums-Kochparty begann mit einer kleinen Verkostung von verschiedenen Maultaschen. Ich muss sagen die vegane Variante schmeckt mir am besten, so schön frisch nach Kräutern. Ich mag das sehr. Dann ging es ans schnibbeln, kneten, kochen, backen und genießen. Der Flammkuchen war wirklich eine Wucht. Außerdem träume ich immer noch von der Maultasche mit Orangen-Walnuss-Salat auf schwarzem Risotto. Was Jörg von House of Food des Bauer Verlags in Hamburg für uns gezaubert hat war kulinarisch wirklich auf hohem Niveau.

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Wir haben den ganzen Tag genossen, geschnackt und am Ende durften wir sogar die Versuchsküche und die Styling-, Requisiten- und Fotoräume des Bauer Verlags anschauen. Unglaublich spannend und sagen wir es so: Ich habe definitiv noch nicht genug Bretter, Tücher oder Gläser. 😉

Maultaschen Fakt | Hier in Norddeutschland essen wir nur 1,3 Maultaschen im Jahr, in Baden Württemberg sind es 23 Stück. 

Vielen Dank an BÜRGER für das schöne Event und den Blick über den Tellerrand wie außergewöhnlich und köstlich man Maultaschen zubereiten kann. Nun viel Genuss mit meiner Rhabarber-Maultaschen-Galette. ❤

Eure Jana

PS: Weitere kreative Maultaschen-Rezepte findet ihr direkt bei BÜRGER oder auch bei meinen Bloggerkolleginnen (oder bald): feiertäglich, tastesheriff, foodistas, Bloggermaman, Puppenzimmer, Foodlovin‘, Scones & Berries und Frisch Verliebt! Danke für den schönen Tag!

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Rezept für 1 vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte:

Für den Teig:
125 g Mehl
1/2 TL Zucker
1 Prise Salz
85 g kalte Margarine oder vegane Butter, kalt in kleinen Würfeln
3 EL Eiswasser (Wasser mit Eiswürfel versehen)

Für die Füllung:
300 g Rhabarber, gewaschen und geschält
2 vegane Maultaschen von BÜRGER
200 g veganer Frischkäse
100 g vegane Crème fraîche
2 Prisen Piment d’Espelette (fruchtig) oder Chiliflocken
1/2 TL Curry, süß
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1-2 EL Sojamilch

In einer großen Schüssel das Mehl, den Zucker und das Salz vermengen. Dann 3 kleine Teelöffel kalte Margarine hinzufügen. Dies dann mit einer Gabel in das Mehl einarbeiten. Die Konsistenz der Mischung sollte nach dem Bearbeiten eine Konsistenz von grobem Mehl haben.

Die restliche Margarine hinzugeben und wieder mit einer Gabel einarbeiten bis die Margarine-Stücke so groß wie Erbsen sind.

Dann 3 Esslöffel Eiswasser zur Mehlmischung hinzugeben (vielleicht brauchst du ein wenig mehr). Alles mit der Gabel oder den Fingern leicht verarbeiten (nicht zu sehr). Der Teig sollte relativ krümelig bleiben. Vermengen bis alles zusammenhält.

Den Teig in CD-Form bringen , in Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

Den Rhabarber waschen, trocknen, schälen und in 1 cm große Rauten schneiden (die eine Hälfte des Rhabarbers von links, die andere Hälfte von rechts anschneiden, dann passen die Rauten aneinander).

Die veganen Maultaschen nach Anleitung garen. Abkühlen lassen und in Streifen schneiden.

Den veganen Frischkäse und die vegane Crème fraîche miteinander vermengen. Mit Curry, Piment d‘ Espelette, Salz und Pfeffer würzen.

Den Ofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Den Teig gleichmäßig kreisrund ausrollen. Dafür den Teig zwischen zwei Backpapier-Schnitte legen, dann geht das super. Den Teig ein Viertel drehen, rollen, wieder drehen und so weiter. So wird der Teig relativ gleichmäßig rund und er sollte am Ende ca. 32-35 cm Durchmesser haben.

Den Teig mit Backpapier auf ein Backblech legen.

2 Esslöffel Curry-Creme auf der Galette verteilen, dabei einen Rand von 4-5 cm lassen.

Die erste Reihe Rhabarberstücke im Rautenmuster mittig auf der Galette anrichten, dann eine Reihe Maultaschen daneben legen und so weiter. Beim Muster sind euch alle Freiheiten gelassen.

Den Rhabarber mit Salz und Pfeffer bestreuen und den Rand nach innen einklappen. Den Rand mit etwas Sojamilch bepinseln.

Für etwa 30-35 Minuten auf mittlerer Schiene backen bis die Galette goldbraun ist. Zusammen mit der restlichen Curry-Creme servieren und genießen.

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Print Recipe
Serves: 1 Galette/Tarte Cooking Time: 30-35 Minuten

Ingredients

  • Für den Teig:
  • 125 g Mehl
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 85 g kalte Margarine oder vegane Butter, kalt in kleinen Würfeln
  • 3 EL Eiswasser (Wasser mit Eiswürfel versehen)
  • Für die Füllung:
  • 300 g Rhabarber, gewaschen und geschält
  • 2 vegane Maultaschen von BÜRGER
  • 200 g veganer Frischkäse
  • 100 g vegane Crème fraîche
  • 2 Prisen Piment d'Espelette (fruchtig) oder Chiliflocken
  • 1/2 TL Curry, süß
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1-2 EL Sojamilch

Instructions

1

In einer großen Schüssel das Mehl, den Zucker und das Salz vermengen. Dann 3 kleine Teelöffel kalte Margarine hinzufügen. Dies dann mit einer Gabel in das Mehl einarbeiten. Die Konsistenz der Mischung sollte nach dem Bearbeiten eine Konsistenz von grobem Mehl haben.

2

Die restliche Margarine hinzugeben und wieder mit einer Gabel einarbeiten bis die Margarine-Stücke so groß wie Erbsen sind.

3

Dann 3 Esslöffel Eiswasser zur Mehlmischung hinzugeben (vielleicht brauchst du ein wenig mehr). Alles mit der Gabel oder den Fingern leicht verarbeiten (nicht zu sehr). Der Teig sollte relativ krümelig bleiben. Vermengen bis alles zusammenhält.

4

Den Teig in CD-Form bringen , in Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

5

Den Rhabarber waschen, trocknen, schälen und in 1 cm große Rauten schneiden (die eine Hälfte des Rhabarbers von links, die andere Hälfte von rechts anschneiden, dann passen die Rauten aneinander).

6

Die veganen Maultaschen nach Anleitung garen. Abkühlen lassen und in Streifen schneiden.

7

Den veganen Frischkäse und die vegane Crème fraîche miteinander vermengen. Mit Curry, Piment d' Espelette, Salz und Pfeffer würzen.

8

Den Ofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

9

Den Teig gleichmäßig kreisrund ausrollen. Dafür den Teig zwischen zwei Backpapier-Schnitte legen, dann geht das super. Den Teig ein Viertel drehen, rollen, wieder drehen und so weiter. So wird der Teig relativ gleichmäßig rund und er sollte am Ende ca. 32-35 cm Durchmesser haben.

10

Den Teig mit Backpapier auf ein Backblech legen.

11

2 Esslöffel Curry-Creme auf der Galette verteilen, dabei einen Rand von 4-5 cm lassen.

12

Die erste Reihe Rhabarberstücke im Rautenmuster mittig auf der Galette anrichten, dann eine Reihe Maultaschen daneben legen und so weiter. Beim Muster sind euch alle Freiheiten gelassen.

13

Den Rhabarber mit Salz und Pfeffer bestreuen und den Rand nach innen einklappen. Den Rand mit etwas Sojamilch bepinseln.

14

Für etwa 30-35 Minuten auf mittlerer Schiene backen bis die Galette goldbraun ist. Zusammen mit der restlichen Curry-Creme servieren und genießen.

15

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte

Teile diesen Beitrag:

You Might Also Like

1 Kommentar

  • Antworten
    Veganes Rhabarber-Curry mit Süßkartoffel und Cashews ❤ • Nom Noms food
    10. Juni 2019 at 8:01

    […] herzhafte Rhabarber-Rezepte: Vegane herzhafte Rhabarber-Maultaschen-Galette oder Tarte Crostini mit Ofen-Rhabarber, Ziegenkäse, Pistazien & […]

  • Kommentar schreiben