Beilage/ Hauptgericht/ Salat/ Salzig/ Vegan/ Vegetarisch/ Werbung

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art ❤

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art

Werbung | Ihr Lieben, seid ihr bereit für ein leckere, würzige Linsen-Bowl die voller guter Lebensmittel steckt? Gerade in Zeiten wie jetzt, sollte man natürlich auf seine Ernährung achten und sich ausgewogen ernähren. Nudeln und Tomatensoße sind sicher mal super, aber machen auf Dauer auch nicht glücklich, oder!? Also probiert doch mal neue Rezepte aus. Da habe ich heute etwas für euch: Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art. ❤

Inspiriert hat mich das neue Aglio e Olio Gewürz von Lebensbaum. Es ist super würzig und toll für verschiedene Gerichte. Momentan liebe ich Halloumi, also wollte ich es den köstlichen Käse damit einmal probieren. Es würde natürlich auch eure Pasta verfeinern, aber irgendwie fand ich Halloumi dann doch spannender. Denn die klassische Pasta Aglio e Olio kennt ja (fast) jeder. 😉

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art

Habt ihr schon einmal eine Linsen-Bowl gemacht? Gerade mit gutem Aceto Balsamico schmecken sie so gut. Etwas Frische bekommen die Balsamico-Linsen durch Schnittlauch und frischen Baby-Spinat. Dazu würzig gebackener Halloumi, köstlich fruchtige Kirschtomaten, cremige Avocado und frischer griechischer Jogurt. Knackige Erdnüsse runden das Ganze ab. Eine herrliche Kombination. Schnell gemacht und super köstlich!

Seid ihr dabei? Dann findet ihr das köstlich würzige und nährstoffreiche Gericht unten. ❤

Eure Jana

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art

Rezept für 2 Portionen Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art:

Balsamico-Linsen:
1 Möhre
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
150 g Belugalinsen
400 ml Wasser
50 ml Aceto Balsamico, gern älteren
1 EL Zucker
Salz
Pfeffer
2 Handvoll frischer Baby-Spinat
1/2 Bund Schnittlauch

Halloumi nach Aglio e Olio Art:
1 Halloumi
1 Stiel Rosmarin
5 EL Olivenöl
1,5 gestrichene TL Aglio e Olio Gewürz von Lebensbaum
10 Kirschtomaten

1 Avocado
1 Handvoll Erdnüsse, geröstet, ungesalzen
2 EL griechischer Jogurt

Balsamico-Linsen:
Die Möhre schälen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln und Möhren darin andünsten. Dann die Belugalinsen dazugeben und kurz mit dünsten. Das Wasser dazugeben und alles aufkochen lassen. Anschließend bei sanfter Hitze mit Deckel 20-25 Minuten garen.

Inzwischen den Aceto Balsamico und den Zucker in einem kleinen Topf aufkochen und auf circa 2 EL sirupartig einkochen lassen. Kurz beiseite stellen. Den Spinat waschen und trocken schleudern. Den Schnittlauch fein schneiden.

Die Belugalinsen mit dem Balsamico-Sirup mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schnittlauch sowie den Spinat untermischen.

Halloumi nach Aglio e Olio Art:
Den Backofen auf 220 °C Umluft vorheizen.

Den Halloumi in dünne Scheiben schneiden und trocken tupfen. Die Kirschtomaten waschen und abtrocknen.

Die Rosmarin-Nadeln vom Stiel zupfen und klein hacken. Den Rosmarin, das Olivenöl und das Aglio e Olio Gewürz miteinander vermischen.

Den Halloumi und die Kirschtomaten auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Mit der Aglio e Olio Mischung großzügig beträufeln. Im heißen Ofen für circa 8-10 Minuten backen.

Die Avocado halbieren, entkernen und vorsichtig in der Schale in Streifen oder Stücke schneiden. Mit einem Löffel rausheben.

Die Balsamico-Linsen auf 2 Schüssel aufteilen. Halloumi, Ofen-Tomaten, Avocado, Erdnüsse und je 1 Esslöffel griechischen Jogurt darauf verteilen.

Solltet ihr das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer auf eine Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art

Print Recipe
Serves: 2 Portionen Cooking Time: 40 Minuten

Ingredients

  • Balsamico-Linsen:
  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 g Belugalinsen
  • 400 ml Wasser
  • 50 ml Aceto Balsamico, gern älteren
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Handvoll frischer Baby-Spinat
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • Halloumi nach Aglio e Olio Art:
  • 1 Halloumi
  • 1 Stiel Rosmarin
  • 5 EL Olivenöl
  • 1,5 gestrichene TL Aglio e Olio Gewürz von Lebensbaum
  • 10 Kirschtomaten
  • 1 Avocado
  • 1 Handvoll Erdnüsse, geröstet, ungesalzen

Instructions

1

Balsamico-Linsen:

2

Die Möhre schälen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln und Möhren darin andünsten. Dann die Belugalinsen dazugeben und kurz mit dünsten. Das Wasser dazugeben und alles aufkochen lassen. Anschließend bei sanfter Hitze mit Deckel 20-25 Minuten garen.

3

Inzwischen den Aceto Balsamico und den Zucker in einem kleinen Topf aufkochen und auf circa 2 EL sirupartig einkochen lassen. Kurz beiseite stellen. Den Spinat waschen und trocken schleudern. Den Schnittlauch fein schneiden.

4

Die Belugalinsen mit dem Balsamico-Sirup mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schnittlauch sowie den Spinat untermischen.

5

Halloumi nach Aglio e Olio Art:

6

Den Backofen auf 220 °C Umluft vorheizen.

7

Den Halloumi in dünne Scheiben schneiden und trocken tupfen. Die Kirschtomaten waschen und abtrocknen.

8

Die Rosmarinnadeln vom Stiel zupfen und klein hacken. Den Rosmarin, das Olivenöl und das Aglio e Olio Gewürz miteinander vermischen.

9

Den Halloumi und die Kirschtomaten auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Mit der Aglio e Olio Mischung großzügig beträufeln. Im heißen Ofen für circa 8-10 Minuten backen.

10

Die Balsamico-Linsen auf 2 Schüssel aufteilen. Halloumi, Ofen-Tomaten, Avocado, Erdnüsse und je 1 Esslöffel griechischen Jogurt darauf verteilen.

11

Solltet ihr das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer auf eure Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana ❤

12

Guten Appetit - Bon appétit! ❤

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art

Balsamico-Linsen-Spinat-Bowl mit Ofen-Tomaten, Erdnüssen und gebackenem Halloumi nach Aglio e Olio Art

Teile diesen Beitrag:

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben