Kaffeezeit/ Kuchen/ Muffins & Cupcakes/ Süßes/ Vegan/ Vegetarisch

Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung ❤

Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung Welt Diabetes Tag World Diabetes Day Diabetiker Freundlich

Unbezahlte & unbeauftragte Werbung, da Verlinkung von Bloggerfreund:innen

Ihr Lieben, heute ist Welt Diabetes Tag und der liebe Marc von Bake to the roots hat unsere Runde zusammengetrommelt um Aufmerksamkeit für die chronische Krankheit Diabetes zu generieren. Da war ich natürlich direkt dabei, denn seit 5,5 Jahren bin ich Diabetikerin mit Diabetes Typ 2. Darauf bin ich nicht stolz, aber ich habe gelernt damit so zu leben, dass ich ohne Medikamente auskomme. Darum habe ich heute ein gesünderes, zuckerfreies und super köstliches Rezept mitgebracht: Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung. ❤

Für mehr Infos zum Thema Diabetes schaut unbedingt bei Marc von Bake to the roots vorbei. Er hat einen großartigen Blogbeitrag über die Diabetes-Typen sowie Zuckeralternativen geschrieben.

Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung Welt Diabetes Tag World Diabetes Day Diabetiker Freundlich

Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung Welt Diabetes Tag World Diabetes Day Diabetiker Freundlich

Ich ersetze Zucker meistens mit Xylit, lasse ihn weg oder nehme weniger. Statt Weizenmehl nehme ich oft Dinkelmehl. So auch in diesem Rezept für die gesünderen und zuckerfreien Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung. Den Unterschied schmeckt man wirklich gar nicht und es tut meinem (und auch sicher eurem) Körper gut. Zudem passe ich mit sehr zuckerhaltigem Obst auf, wie zum Beispiel Weintrauben oder Bananen. Aber natürlich packt auch mich der Snack-Hunger und dann gibt es auch mal einen Schokoriegel oder drei. 😉

Wichtig ist mir immer, dass ich nicht zu hart mit mir selbst ins Gericht ziehe, sondern liebevoll und mit Mitgefühl (nein kein Mitleid – das ist ganz wichtig!). Ich lebe seitdem damit gut und auch die Schwangerschaft habe ich mit Diabetes super gemeistert. Der kleine Bub ist gesund und munter und kam mit zarten 3.160 g auf die Welt. Darauf war und bin ich sehr stolz. ❤

Auch nach der Schwangerschaft versuche ich weiterhin auf meine Ernährung zu achten, denn der Diabetes ist natürlich noch da. Aber durch das Stillen wird sich erst danach zeigen, wie er sich entwickeln wird. Darauf bin ich gespannt und hoffe das Beste. Zwischendurch verführt einen der Schlafmangel und die Zeitknappheit als junge Eltern doch gern mal zu Snacks und nicht so guten Ernährungsentscheidungen. Aber auch das wird wieder. Liebevoll und mit Mitgefühl für mich selbst.

Wie sind eure Erfahrungen mit Diabetes? Schreibt mir gern, ich freue mich über eure Geschichten und Wege.

Eure Jana

Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung Welt Diabetes Tag World Diabetes Day Diabetiker Freundlich

Die leckeren gesünderen, diabetiker freundlichen und zuckerfreien Rezepte zum „Welt Diabetes Tag“ der anderen großartigen Blogger:innen findet ihr hier:
Bake to the roots Low-Carb Apfelkuchen (zuckerfrei)
Ina Is(s)t Low Carb Kokos-Zitronen Cantuccini
Madame Dessert Vegane Schoko Cookies ohne Zucker
Zimtkeks und Apfeltarte Einfach und schnelles Hafer-Dinkelbrot
SalzigSüssLecker Apfelteilchen – ein fruchtiger Genuss zum World Diabetes Day
Bake to the roots Carrot Cake Cupcakes (zuckerfrei & glutenfrei)
Bake to the roots Ratatouille
Bake to the roots Einfaches Vollkorn Dinkel Hafer Brot
Bake to the roots Chia Pudding Meal Prep (zuckerfrei)
Bake to the roots Haferflocken Kokosnuss Cookies (glutenfrei & zuckerfrei)
Bake to the roots Low-Carb Blaubeeren Cobbler (zuckerfrei & glutenfrei)

Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung Welt Diabetes Tag World Diabetes Day Diabetiker Freundlich

Rezept für 12 gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung (zuckerfrei):

Zuckerfreie Schokoladen-Muffins:
280 g Dinkelmehl (oder Weizenmehl)
120 g Xylit (oder Zucker)
250 ml Milch (eurer Wahl)
6 EL Sonnenblumenöl
2 Eier (vegan: 2 EL Apfelmus)
1/2 TL Natron
3 TL Backpulver
1 TL Vanille-Xylit (oder Vanille-Zucker oder 1 TL gemahlene Vanille)
1 Prise Salz
50 g Back-Kakao

Für den Himbeer-Frischkäse:
200 g Frischkäse (vegan: veganer Frischkäse)
125 g TK-Himbeeren (oder frische in der Beeren-Saison von Juni bis August)
2 TL Vanille-Xylit (oder Vanille-Zucker oder 1 TL gemahlene Vanille)

Für die Dekoration: 12 TK-Himbeeren gefroren (oder frische in der Beeren-Saison von Juni bis August)

Die TK-Himbeeren 1 Stunde auftauen lassen oder in der Mikrowelle auftauen lassen.

Den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze aufheizen.

Alle Zutaten für die Muffins gut miteinander vermischen.

Eine 12-er Muffinform mit Muffin-Förmchen auskleiden. Die Formen zu 2/3 mit Teig befüllen und für 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Dann abkühlen lassen.

Den Frischkäse mit den Himbeeren gut vermischen. Nach Belieben mit Vanille-Xylit (oder Vanille-Zucker) süßen.

Die kalten Schokoladen-Muffins vorsichtig vom Papier befreien und die obere Kappe abschneiden. 1-2 TL Himbeer-Frischkäse dazwischen geben und die beiden Teile wieder zusammenfügen. Dann oben auf jeden Muffin ein wenig Himbeer-Frischkäse geben und mit einer gefrorenen Himbeere garnieren.

Solltest du das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer auf deine Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana oder mit dem #veggienomnoms ❤

Bon Appétit – Guten Appetit! ❤

Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung Welt Diabetes Tag World Diabetes Day Diabetiker Freundlich

Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung

Print Recipe
Serves: 12 Muffins Cooking Time: 30 Minuten

Ingredients

  • Zuckerfreie Schokoladen-Muffins:
  • 280 g Dinkelmehl (oder Weizenmehl)
  • 120 g Xylit (oder Zucker)
  • 250 ml Milch (eurer Wahl)
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 2 Eier (vegan: 2 EL Apfelmus)
  • 1/2 TL Natron
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL Vanille-Xylit (oder Vanille-Zucker oder 1 TL gemahlene Vanille)
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Back-Kakao
  • Für den Himbeer-Frischkäse:
  • 200 g Frischkäse (vegan: veganer Frischkäse)
  • 125 g TK-Himbeeren (oder frische in der Beeren-Saison von Juni bis August)
  • 2 TL Vanille-Xylit (oder Vanille-Zucker oder 1 TL gemahlene Vanille)
  • Für die Dekoration: 12 TK-Himbeeren gefroren (oder frische in der Beeren-Saison von Juni bis August)

Instructions

1

Die TK-Himbeeren 1 Stunde auftauen lassen oder in der Mikrowelle auftauen lassen.

2

Den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze aufheizen.

3

Alle Zutaten für die Muffins gut miteinander vermischen.

4

Eine 12-er Muffinform mit Muffin-Förmchen auskleiden. Die Formen zu 2/3 mit Teig befüllen und für 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Dann abkühlen lassen.

5

Den Frischkäse mit den Himbeeren gut vermischen. Nach Belieben mit Vanille-Xylit (oder Vanille-Zucker) süßen.

6

Die kalten Schokoladen-Muffins vorsichtig vom Papier befreien und die obere Kappe abschneiden. 1-2 TL Himbeer-Frischkäse dazwischen geben und die beiden Teile wieder zusammenfügen. Dann oben auf jeden Muffin ein wenig Himbeer-Frischkäse geben und mit einer gefrorenen Himbeere garnieren.

7

Solltest du das Rezept ausprobieren, freue ich mich immer auf deine Rückmeldung. Gern über Instagram: @nomnomsfood_jana oder mit dem #veggienomnoms ❤

8

Bon Appétit - Guten Appetit! ❤

Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung Welt Diabetes Tag World Diabetes Day Diabetiker Freundlich

Teile diesen Beitrag:

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Antworten
    Low Carb Kokos-Zitronen Cantuccini - Ina Isst
    15. November 2020 at 10:02

    […] Nom Noms food Gesündere und zuckerfreie Schokoladen-Muffins mit Himbeer-Frischkäse-Füllung […]

  • Antworten
    Michael Nölke
    14. November 2020 at 13:14

    Sehr leckere Muffins und mit dieser fruchtigen Füllung echt klasse.
    LG Michael

  • Kommentar schreiben