Kaffeezeit/ Kuchen/ Muffins & Cupcakes/ Süßes/ Vegan/ Vegetarisch/ Weihnachten/ Weihnachten

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung ❤

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Ihr Lieben, der 3. Adventskalender ist heute dran und ich darf das 20. Türchen öffnen. Dieses mal lädt die liebe Nadine vom Möhreneck zum Veganen Adventskalender ein. Ich wollte dieses Mal etwas mit Zimt machen, aber auch mit Schokolade für euch zubereiten und darum sind es vegane Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung geworden. ❤

Die sind so schön fluffig und lecker und dazu noch etwas gesünder, da sie mit Dinkelmehl und Xylit (Birkenzucker) gemacht sind – ihr könnt natürlich auch normale Zutaten nutzen. Die Nuss-Nougat-Creme bleibt aber. Wir wollen es ja nicht übertreiben. 😉

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Die Nuss-Nougat-Füllung ist mit veganem Frischkäse gemacht und so schön frisch und gleichzeitg nussig schokoladig. Ich liebe diese Kombination. Habt ihr das schon einmal ausprobiert?

Unter dem Link oben findet ihr übrigens alle tollen leckeren veganen Türchen des Adventskalenders. Gestern war die liebe Nadine selbst mit einer Pilz-Bourguignon dran und morgen ist die liebe Christina von feines gemüse mit einer festlichen Walnuss-Champignon-Pâté bei Türchen 21 mit dabei. ❤

Ich wünsche euch wundervolle Feiertage. Wir lesen uns im neuen Jahr wieder. Ganz sicher. ❤

Eure Jana

PS: Weitere vegetarischen und veganen Weihnachtsrezepte findet ihr hier.

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Veganer Adventskalender

Rezept für ca. 16-18 Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung:

Für die Schokoladen-Zimt-Küchlein:
280 g Dinkelmehl (oder Weizenmehl)
120 g Xylit (oder Zucker)
250 ml Sojamilch (oder Milch)
6 EL Sonnenblumenöl
2 TL Johannisbrotkernmehl und 2 EL Sojamilch (oder 2 EL Apfelmus / oder 2 Eier)
1/2 TL Natron
3 TL Backpulver
1 TL Vanille-Zucker oder 1 TL gemahlene Vanille
1 Prise Salz
50 g Back-Kakao
1 TL Zimt
100 g Schokotropfen, zartbitter und backfest

Für die Nuss-Nougat-Füllung:
200 g Frischkäse (vegan)
100 g Nuss-Nougat-Creme (vegan)

Den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze aufheizen.

Alle Zutaten für die Muffins gut vermengen. Die Schokotropfen zum Ende unterheben.

Eine 12-er Muffinform mit Muffin-Förmchen auskleiden. Die Formen zu 2/3 mit Teig befüllen und für 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Dann abkühlen lassen.

Den Frischkäse mit der Nuss-Nougat-Creme gut vermischen.

Die kalten Küchlein vorsichtig vom Papier befreien und die obere Kappe abschneiden. 1-2 TL Nuss-Nougat-Füllung dazwischen geben und die beiden Teile wieder zusammenfügen.

Mit Puderzucker bestreuen und genießen!

Bon Appétit – Guten Appetit!

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Print Recipe
Serves: 16-18 Cooking Time: 50 Min.

Ingredients

  • Für die Schokoladen-Zimt-Küchlein:
  • 280 g Dinkelmehl (oder Weizenmehl)
  • 120 g Xylit (oder Zucker)
  • 250 ml Sojamilch (oder Milch)
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 2 TL Johannisbrotkernmehl und 2 EL Sojamilch (oder 2 EL Apfelmus / oder 2 Eier)
  • 1/2 TL Natron
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL Vanille-Zucker oder 1 TL gemahlene Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Back-Kakao
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Schokotropfen, zartbitter und backfest
  • Für die Nuss-Nougat-Füllung:
  • 200 g Frischkäse (vegan)
  • 100 g Nuss-Nougat-Creme (vegan)

Instructions

1

Den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze aufheizen.

2

Alle Zutaten für die Muffins gut vermengen. Die Schokotropfen zum Ende unterheben.

3

Eine 12-er Muffinform mit Muffin-Förmchen auskleiden. Die Formen zu 2/3 mit Teig befüllen und für 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Dann abkühlen lassen.

4

Den Frischkäse mit der Nuss-Nougat-Creme gut vermischen.

5

Die kalten Küchlein vorsichtig vom Papier befreien und die obere Kappe abschneiden. 1-2 TL Nuss-Nougat-Füllung dazwischen geben und die beiden Teile wieder zusammenfügen.

6

Mit Puderzucker bestreuen und genießen!

7

Bon Appétit - Guten Appetit! ❤

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Schokoladen-Zimt-Küchlein mit cremiger Nuss-Nougat-Füllung

Teile diesen Beitrag:

You Might Also Like

1 Kommentar

  • Antworten
    Nadine | Möhreneck
    20. Dezember 2019 at 11:06

    Liebe Jana,
    deine Schokoküchlein sehen abolsut verführerisch aus.
    Danke für dein tolles Rezept hinter dem 20. Türchen.

    Liebe Grüße und wunderschöne Feiertage für dich und deine Lieben,
    Nadine

  • Kommentar schreiben