Kaffeezeit/ Kuchen/ Vegetarisch

HOORAY: Schokotorte zum Geburtstag | Feiern mit Sarah von Das Knusperstübchen ❤

Schokotorte Geburtstag

Ihr Lieben, heute gibt es eine Wahnsinns-Torte von der lieben Sarah vom wunderschönen Blog Das Knusperstübchen. ❤ Zum Bloggeburtstag bringt sie mir und euch eine köstliche Schokotorte mit. Sogar mit Glitzer und Funken! Ich bin begeistert! ❤

Sarah ich wirklich eins meiner Vorbilder in Sachen Blogs, Fotos und tollen Rezepten. Sie überrascht und inspiriert mich immer wieder aufs Neue! Und kennen lernen durfte ich sie auch schon. Tiefe Sympathie! Danke liebe Sarah für deine Unterstützung, unseren Austausch und Freundschaft! Und, dass du dich heute zu uns an den Geburtstagstisch gesellst – mit so einer tollen Torte! ❤

Eure Jana

PS: Alle Beiträge zum Blog-Geburtstag findet ihr hier.

Schokotorte Geburtstag
Schokotorte Geburtstag

Happy Birthday to youuuu, happy birthday to youuuuu. 🙂
Liebe Jana, bevor wir mit Deiner großen Geburtstagssause weitermachen, möchte ich Dir alles Gute zu Deinem Bloggeburtstag wünschen. Schön, dass es Dich und Dein NOM NOMS food gibt. Und nun lassen wir die Korken knallen, das Konfetti rieseln und zünden die Wunderkerzen an. Wenn Geburtstag feiern, dann richtig!

Ich freue mich, dass ich mit meinem Knusperstübchen hier mit Dir feiern darf. Und natürlich habe ich Dir auch eine meiner liebsten Geburtstagstorten mitgebracht. Eine kleine Portion Schoki gefällig? Ja? Hab ich es mir doch gedacht.

Schokotorte Geburtstag
Schokotorte Geburtstag

Ganz nach dem Motto „Weil heute Dein Geburtstag ist…“, habe ich Dir eine extra-schokoladige Leckerei mitgebracht. Diese Schokotorte kommt mit einem besonders fluffigen Boden daher. Der schmeckt schon ohne Creme so lecker, dass wir aufpassen müssen, ihn nicht schon vorher aufzunaschen. 😉 Pssst: Naschen dürfen Geburtstagskinder immer, also greif nur zu. Das merkt bestimmt keiner.

Doch so richtig festlich wird es erst mit der oberleckeren Schoko-Creme. Mit einer kleinen Prise Zimt wird die Creme besonders lecker. Dazu ein wenig Konfetti und schon kann die große Sause beginnen. Ach halt… die Wunderkerzen, die fehlen noch… und jetzt alle: Zum Geburtstag viel Glück… zum Geburtstag viel Glück.

Schokotorte Geburtstag
Schokotorte Geburtstag
Schokotorte Geburtstag

Rezept für 1 Schokotorte:

24 cm Springform

Für den Teig:
100 g Zartbitterkuvertüre
100 g Butter
50 g Backkakao
160 g brauner Zucker
1 EL Vanillezucker
2 Eier
220 ml Buttermilch
200 g Mehl
100 g gemahlene Haselnüsse
2 TL Natron
1 Msp. Salz

Für die Füllung:
300 ml Sahne
300 g Vollmilchkuvertüre
200 g Frischkäse
2 EL Vanillezucker
Prise Zimt
1 Pck. Sahnesteif
1 EL Pflanzenöl

Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Form fetten. Für den Teig Zartbitterkuvertüre, Butter, Backkakao und Milch in einen Topf geben und schmelzen. Eier und Zucker schaumig schlagen. Buttermilch und Schoko-Masse hinzugeben und verrühren. Mehl, Haselnüsse, Natron und Salz mischen und zum Teig geben. Boden 45 Minuten backen. Garprobe machen und auskühlen lassen.

250 g Kuvertüre, 150 ml Sahne, Zimt und Vanillezucker in einen Topf geben und schmelzen lassen. Masse komplett abkühlen lassen. Restliche Sahne und Sahnesteif steif schlagen, Frischkäse einrühren und die Schokomasse löffelweise hinzugeben. Creme 30 Minuten kalt stellen.

Kuchenteig in bis zu drei Böden schneiden und die Creme auf den Böden verteilen und mit der restlichen Creme den Kuchen komplett einstreichen. 30 Minuten kalt stellen.

Kuchen halbieren und mit der Creme befüllen, rundherum einstreichen. Die restliche Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und tupfenweise auf die Torte geben.

Restliche Kuvertüre schmelzen, mit dem Pflanzenöl mischen und über den Kuchen gießen.

Schokotorte Geburtstag
Schokotorte Geburtstag

Schokotorte zum Geburtstag

Print Recipe

Ingredients

  • 24 cm Springform
  • Für den Teig:
  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 100 g Butter
  • 50 g Backkakao
  • 160 g brauner Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 220 ml Buttermilch
  • 200 g Mehl
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 TL Natron
  • 1 Msp. Salz
  • Für die Füllung:
  • 300 ml Sahne
  • 300 g Vollmilchkuvertüre
  • 200 g Frischkäse
  • 2 EL Vanillezucker
  • Prise Zimt
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 1 EL Pflanzenöl

Instructions

1

Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Form fetten. Für den Teig Zartbitterkuvertüre, Butter, Backkakao und Milch in einen Topf geben und schmelzen. Eier und Zucker schaumig schlagen. Buttermilch und Schoko-Masse hinzugeben und verrühren. Mehl, Haselnüsse, Natron und Salz mischen und zum Teig geben. Boden 45 Minuten backen. Garprobe machen und auskühlen lassen.

2

250 g Kuvertüre, 150 ml Sahne, Zimt und Vanillezucker in einen Topf geben und schmelzen lassen. Masse komplett abkühlen lassen. Restliche Sahne und Sahnesteif steif schlagen, Frischkäse einrühren und die Schokomasse löffelweise hinzugeben. Creme 30 Minuten kalt stellen.

3

Kuchenteig in bis zu drei Böden schneiden und die Creme auf den Böden verteilen und mit der restlichen Creme den Kuchen komplett einstreichen. 30 Minuten kalt stellen.

4

Kuchen halbieren und mit der Creme befüllen, rundherum einstreichen. Die restliche Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und tupfenweise auf die Torte geben.

5

Restliche Kuvertüre schmelzen, mit dem Pflanzenöl mischen und über den Kuchen gießen.

Schokotorte Geburtstag
Schokotorte Geburtstag
Schokotorte Geburtstag
Schokotorte Geburtstag

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

%d Bloggern gefällt das: