Beilage/ Salzig/ Vegan/ Vorspeise

ofenkartoffel mit avocado-tomaten-salsa ❤

ofenkartoffel mit avocado-tomaten-salsa | baked potato with avocado tomato salsa (vegan) ❤

Unterstützt durch Produktplatzierung | Ihr Lieben, ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gestartet? Das erste Rezept des Jahres ist ein sehr einfach, aber nicht weniger Köstliches. Es ist auf jeden Fall ein Seelenwärmer-Gericht. ❤

Kartoffeln bzw. Ofenkartoffeln und mich verbindet eine lange Verbundenheit und Verliebtheit. Avocado und ich sind erst seit zwei Jahren Freunde und frische Kirschtomaten habe ich erst vor drei Monaten lieben mögen gelernt (kein Witz).

ofenkartoffel mit avocado-tomaten-salsa | baked potato with avocado tomato salsa (vegan) ❤

Diese drei liebsten Lebensmittel wollte ich nun endlich einmal zusammen zu einem leckeren Rezept vereinen. Eine duftende fluffige Ofenkartoffel, cremige Avocado trifft süßlich-würzige Kirschtomaten und bilden eine leckere Avocado-Tomaten-Salsa – ein Träumchen sag ich euch. ❤

Die süßen Emaille Produkte wurden mir übrigens freundlicherweise vom LIV Emaille Online-Shop zur Verfügung gestellt. Süß, oder? 🙂

Nun wünsche ich euch: Guten Appetit!

Eure Jana

ofenkartoffel mit avocado-tomaten-salsa | baked potato with avocado tomato salsa (vegan) ❤
ofenkartoffel mit avocado-tomaten-salsa | baked potato with avocado tomato salsa (vegan) ❤

ofenkartoffel mit avocado-tomaten-salsa ❤

Print Recipe
Serves: 2 Cooking Time: 25

Ingredients

  • 2 große Kartoffeln (je ca. 200 g)
  • 2 Prisen grobes Meersalz
  • 1 Avocado
  • 1/2 Zehe Knoblauch, gepresst
  • 10 Kirschtomaten
  • 70 g (pflanzlicher) Joghurt
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Piment d'Espelette (oder Chiliflocken)
  • Salz

Instructions

1

Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Die Kartoffeln waschen, jeweils auf ein Stück Alufolie legen und mit groben Meersalz bestreuen. Die Folie dann zumachen und die Kartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen Folie verschließen, Backkartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf mittlerer Schiene für eine Stunde garen.

3

Für die Avocado-Tomaten-Salsa das Fruchtfleisch der Avocado zusammen mit dem ausgepresstem Knoblauch mit einer Gabel zerdrücken und recht fein pürieren. Den Joghurt und den Zitronensaft hinzugeben und vermengen. Mit Piment d'Espelette und Salz würzen. Sieben der Kirschtomaten vierteln und zur Avocado geben.

4

Die restlichen Kirschtomaten vierteln. Die Backkartoffeln aus dem Ofen nahmen und in der Mitte aufschneiden, leicht andrücken. Die Avocado-Tomaten-Salsa darauf geben. Mit Vierteln der Tomaten dekorieren und ein ganz klein wenig Piment d'Espelette drauf streuen.

5

Guten Appetit – Bon appétit! ❤

ofenkartoffel mit avocado-tomaten-salsa | baked potato with avocado tomato salsa (vegan) ❤
ofenkartoffel mit avocado-tomaten-salsa | baked potato with avocado tomato salsa (vegan) ❤

You Might Also Like

12 Kommentare

  • Antworten
    Therese
    15. Januar 2017 at 16:52

    Hallo, sieht lecker aus! Welches pflanzliche Joghurt nimmst Du für das Rezept? Bei den meisten Soja-Joghurts ist mir der Eigengeschmack zu stark. Kokos-Joghurt ist lecker, passt hier ja aber nicht wirklich. Danke & Gruß

    • Antworten
      Jana Nörenberg
      15. Januar 2017 at 19:09

      Hallo Therese, du kannst hier ruhig einen normalen Soja-Joghurt (natur) nehmen. Mir macht das nichts viel aus. 🙂 Wenn du es gar nicht magst, dann nimmst du einfach keinen Joghurt, sonst matscht die Avocado einfach so. Oder du nimmst eine Quarkalternative (z.B. von Alpro). Liebe Grüße, Jana

  • Antworten
    knightlyart
    15. Januar 2017 at 22:12

    Liebe Jana,
    das Rezept bekomme sogar ich, als Kochversagerin, hin!
    Und die Zutaten sind meine absoluten Lieblinge, also gleich den Einkaufszettel schreiben und morgen einkaufen gehen.
    Danke dafür,
    Kirsten

    • Antworten
      Jana Nörenberg
      16. Januar 2017 at 10:25

      Liebe Kirsten, das freut mich sehr. 🙂 Ja, ist wirklich sehr einfach und so lecker. Ich hoffe es schmeckt dir. Berichte mir gern. Würde mich freuen. Liebe Grüße, Jana

  • Antworten
    Carmen
    16. Januar 2017 at 20:22

    Hallo Jana,
    boah war das lecker. Ich hab seit heute ein neues Lieblingsgericht 🙂
    Die Kartoffeln gab es heute Abend und die ganze Familie war begeistert!
    Liebe Grüße, Carmen

    • Antworten
      Jana Nörenberg
      16. Januar 2017 at 20:57

      Liebe Carmen, oh das freut mich aber wirklich sehr! <3 Super toll! Danke für deine Rückmeldung!
      Liebe Grüße, Jana

  • Antworten
    Coco
    30. Januar 2017 at 10:32

    Die Fotos sind wunderschön ❤

  • Antworten
    nelevetter
    30. Januar 2017 at 21:10

    Das sieht super lecker aus! ❤️

  • Antworten
    blaubeerlaeuferin
    1. Februar 2017 at 17:28

    Hey deine Fotos sind wunderschön!

  • Kommentar schreiben

    %d Bloggern gefällt das: