Kaffeezeit/ Kekse/ Süßes/ Vegan

chocolate chip cookies mit überraschung | chocolate chip cookies with surprise ❤

Hach, Cookies. ❤

Kleine, leckere, runde Taler aus Teig und Zucker – am besten natürlich mit vielen Schokostückchen oder auch Walnüssen. Ich bin immer wieder verliebt, wenn ich nur an sie denke. 🙂

Nun ist wieder die Zeit zum Backen und so habe ich es mir letztens nicht nehmen lassen, meinen amerikanischen Traum zu Backen – inklusive kleiner köstlicher Überraschung.

Das Grundrezept ist übrigens von der lieben Vegan Guerilla, nur ein wenig abgewandelt und mit einer Überraschung.

chocolate chip cookies mit überraschung | chocolate chip cookies with surprise ❤ | vegan | oreo cookies | oreo kekse

chocolate chip cookies mit überraschung | chocolate chip cookies with surprise ❤ | vegan | oreo cookies | oreo kekse

Rezept für ca. 20-25 große Cookies:

350 g Mehl
1 TL Natron
1 TL Salz (Ich nehme gerne frisch gemahlenes Meersalz aus der Mühle, dann hat man später ab und zu ein kleine salzige Note – einfach köstlich sag ich euch ❤)
220 g Zucker
200 g Schokoladenstücke (zartbitter und backfest) und/oder Walnüsse (oder Hälfte/Hälfte)
250 g Margarine (vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie später weich ist)
1 TL gemahlene Vanille

Als Erstes den Ofen auf 190°C vorheizen.

Die weiche Margarine zusammen mit dem Zucker sowie der gemahlenen Vanille vermischen bis eine cremige Masse entsteht. Seperat Mehl, Natron und Salz miteinander vermengen. Danach alles gut mit der Margarine-Zucker-Vanille-Mischung vermixen. Dann die Schokostücke oder die Walnüsse oder beides unterheben (für die Oreo-Cookies passen Schokostückchen besser).

Danach Backpapier auf ein Blech legen. Je nach Belieben größere oder kleinere Kugel aus dem Teig formen auf das Blech legen und mit dem Handballen etwas platt drücken. Gut Platz lassen zwischen den Cookies.

Für die Oreo-Cookies jeweils zwei ca. gleich große Teigkugeln nehmen und umhülle damit den Oreo Keks. Der Cookie wird zwar recht „fett“, aber glaubt mir, es schmeckt himmlisch. 🙂

Für 9-12 Minuten backen (die Kekse sollten nicht braun werden, denn dann sind sie schon zu hart und schmecken sind so gut).

Die Cookies kommen euch erst weich vor, kühlen dann aber aus und werden außen knusprig und innen köstlich weich. Ein Traum!

Guten Appetit – Bon appétit! Lasst es knuspern, ihr Krümelmonster. 🙂

chocolate chip cookies mit überraschung | chocolate chip cookies with surprise ❤ | vegan | oreo cookies | oreo kekse | walnuss cookies | walnut cookies

Recipe for about 20-25 big cookies:

350 g flour
1 tsp. baking soda
1 tsp. salt (I like to use freshly grounded sea salt from my salt mill, because you sometime have this little salty taste in your mouth. Just yummy! ❤)
220 g sugar
200 g chocolate chips or walnuts (or half and half)
250 g margarine (take out of the fridge a while before, because it has to be soft)
1 tsp. grounded vanilla

Preheat the oven to 190°C.

Mix the soft margarine together with the sugar and the grounded vanilla until everything has a smooth texture. Mix together flour, baking soda and salt together seperatly. After that mix everything very good together with the margazine-sugar-vanilla-mix. Then fold in the chocolate chips and/or the walnuts (for the oreo-cookies, the chocolate chips are better).

Then put baking paper on the baking sheet. As you like form bigger or smaller dough balls, put them on the baking sheet and flatten them a little bit. Leave enough space between the cookies.

For the oreo-cookies take two same siced dough balls and encase the oreo with it. The cookie will be a little bit „fat“, but believe me, it tastes heavenly. 🙂

Bake the cookies vor 9-12 minutes (the cookies should not get brown, because then they are to hard and are not going to taste very well).

You will think that the cookies are to soft, but after they cool down they are crunchy outside and very fluffy inside.  Just delicious!

Enjoy – Bon appétit! Crunch it, you little cookie monsters! 🙂

chocolate chip cookies mit überraschung | chocolate chip cookies with surprise ❤ | vegan | oreo cookies | oreo kekse | walnuss cookies | walnut cookies

chocolate chip cookies mit überraschung | chocolate chip cookies with surprise ❤ | vegan | oreo cookies | oreo kekse | walnuss cookies | walnut cookies

You Might Also Like

1 Kommentar

  • Antworten
    nutella muffins mit salzbrezeln | nutella muffins with salty pretzels (vegan) ❤ | NOM NOMS | treats of life
    14. November 2015 at 7:31

    […] vorenthalten möchte. ❤ Ich mag diese Mischung aus süß und salzig, darum mache ich bei meinen Chocolate Chip Cookies auch immer Meersalz mit rein. Köstlich! Hier habt ihr aber noch das Knusprige der kleinen […]

  • Kommentar schreiben

    %d Bloggern gefällt das: