Dessert/ Knusperreien/ Süßes

gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche – bloggerwichteln ❤

gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤
Ihr Lieben,

heute zeige ich euch (ich bin ein wenig spät dran) unser Bloggerwichteln 2016. Es war so ein zauberhaftes Event mit anderen lieben Bloggerinnen zusammen. Die liebe Sarah vom zauberhaften Blog Das Knusperstübchen hat das ganze organisiert! Danke!

Mit dabei beim Bloggerwichteln 2016: Das Knusperstübchen, Caro in the kitchen, Geschmacks-Sinn, münchnerküche, Scones and Berries und Mama vom Meer! ❤️ Schaut vorbei. Es gibt so viel zu entdecken!

Für mein Wichtelpaket habe ich alles frisch zubereitet, aber gar keine großen neuen Rezepte ausprobiert, denn ich wollte etwas hineingeben, was ich schon getestet habe. Nur die gebrannten Mandeln habe ich neu probiert. Das wollte ich schon immer mal ausprobieren. Das Rezept findet ihr weiter unten. Richtig schöne Fotos habe ich leider in der Kürze der Zeit nicht machen können, aber ich hoffe ihr seht es mir nach!? ❤️

gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤
gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤
gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤
Ich durfte mein Paket an die liebe Katrin vom Blog Geschmacks-Sinn senden. Ich bekam mein Wichtelpaket von der lieben Caro vom Blog Caro in the kitchen, das wirklich unglaublich toll war! Aber dazu später mehr.

In meinem Päckchen an Katrin waren: gebrannte Mandeln (Rezept findet ihr unten), ganz klassische Mürbeteig-Plätzchen, Eisbonbon- und nimm2-Liköre, ein Thymian-Gewürz-Sirup sowie zwei kleine Überraschungen. Ich hoffe die liebe Katrin hat sich etwas gefreut. 🙂 ❤️

Ich liebe solche Kleinigkeiten, ich finde das oft schöner als die großen Geschenke, denn diese Kleinigkeiten kommen von Herzen. Mit Liebe gemacht! Wisst ihr was ich meine?

gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤

Rezept für die gebrannten Mandeln:

200 g Mandeln mit Schale
125 g Zucker
100 ml Wasser
1 Vanillezucker
1 TL gemahlener Zimt

Das Wasser mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Zimt in eine große Pfanne geben. Die Zutaten gut aufkochen lassen und dann die Mandeln dazu geben und unterrühren. Die Mandeln im Zucker-Wasser aufkochen lassen.

Danach bei mittlerer bis starker Hitze 6-8 Minuten die Mandeln darin kochen lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist. Dabei mehrmals mit einem Holzlöffel (!) umrühren.

Wenn die die Flüssigkeit verdampft, kristallisiert der Zucker und überzieht die Mandeln mit einer trockenen Schicht. Dann die Mandeln unter ständigem Rühren so lange weiter erhitzen bis das Karamell wieder flüssig ist und die Mandeln mit einer gleichmäßigen Schicht überzieht.

Die gebrannten Mandeln sofort auf Backpapier geben und mit zwei Gabeln trennen. Danach trocknen und auskühlen lassen.

Guten Appetit – Bon Appétit! ❤️

gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤
gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤

Nun zu dem tollem Wichtelpaket was ich von der lieben Caro erhalten habe. Es war einfach großartig dieses liebevoll gepackte Päckchen aufzumachen. Danke danke danke liebe Caro dafür! ❤️

In meinem Paket waren: zauberhafte Pfefferminz Baiser, Matcha Baiser mit Schokoboden, köstliche Vanillekipferl, Lebkuchen Kekse und ein tolles Pizza & Pasta Gewürz. Ein Traum!

Die Rezepte dafür findet ihr bei Caro auf dem Blog. ❤️

Weggefuttert ist schon alles. 😀 Habt noch eine tolle Vorweihnachtswoche!

Eure Jana

gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤
gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤

gebrannte mandeln

Print Recipe
Serves: 1 Cooking Time: 30

Ingredients

  • 200 g Mandeln mit Schale
  • 125 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • 1 Vanillezucker
  • 1 TL gemahlener Zimt

Instructions

1

Das Wasser mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Zimt in eine große Pfanne geben. Die Zutaten gut aufkochen lassen und dann die Mandeln dazu geben und unterrühren. Die Mandeln im Zucker-Wasser aufkochen lassen.

2

Danach bei mittlerer bis starker Hitze 6-8 Minuten die Mandeln darin kochen lassen bis die Flüssigkeit verdampft ist. Dabei mehrmals mit einem Holzlöffel (!) umrühren.

3

Wenn die die Flüssigkeit verdampft, kristallisiert der Zucker und überzieht die Mandeln mit einer trockenen Schicht. Dann die Mandeln unter ständigem Rühren so lange weiter erhitzen bis das Karamell wieder flüssig ist und die Mandeln mit einer gleichmäßigen Schicht überzieht.

4

Die gebrannten Mandeln sofort auf Backpapier geben und mit zwei Gabeln trennen. Danach trocknen und auskühlen lassen.

5

Guten Appetit – Bon Appétit! ❤️


gebrannte mandeln & weihnachten aus der küche - bloggerwichteln ❤

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

%d Bloggern gefällt das: