Dessert/ Frühstück/ Vegan/ Werbung

{Meine „Go On“ Momente} Schwung holen: Warum ein Snack mir immer hilft ❤

alpro go on pflanzliche quarkalternative {meine "go on" momente} schwung holen: warum ein snack mir immer hilft ❤ (werbung)

WERBUNG | Ihr Lieben, heute wird es ein wenig persönlicher und dennoch lecker auf dem Blog. Denn Alpro hat mich gefragt, wie ich den nötigen Schwung für den Tag oder auch im Laufe des Tages bekomme oder auch wieder bekomme. Gar nicht so einfach, oder? ❤

Es geht also ums „Weitermachen“ und „Aufraffen“. Noch mal den nötigen Schwung zu finden mit mehr Motivation weiterzumachen. Wie wahrscheinlich vielen von euch fällt mir das Weitermachen manchmal ganz schön schwer – egal ob im Job oder auch mal privat. Vor allem im letzten Jahr hatte ich einige Momente, wo ich nicht mehr weiter wollte. Darum gab es hier im Juli zum Beispiel eine kleine Pause auf dem Blog.

alpro go on pflanzliche quarkalternative {meine "go on" momente} schwung holen: warum ein snack mir immer hilft ❤ (werbung)

Aber das muss sein: kleine Pausen. 🙂 ❤
Diese kleinen Pausen versuche ich immer wieder im Laufe des Tages einzubauen. Beispielsweise morgens um 11 Uhr versuche ich immer in die Cafeteria zu laufen, um mir dort einen Kaffee zu holen. Sie ist gut 5 Minuten entfernt (wir haben drei aneinanderhängende Gebäude) und darum ist das ein angenehmer kleiner Spaziergang. Das tut gut und macht den Kopf frei.

Gegen 15 Uhr versuche ich diesen Weg noch einmal zu gehen. Meist hole ich mir dann einen Tee oder einfach nur ein Wasser. Es geht eher um die Bewegung an sich. Das klappt natürlich nicht immer, aber soweit es geht, baue ich diese kleinen Pause im Alltag ein. ❤

alpro go on pflanzliche quarkalternative {meine "go on" momente} schwung holen: warum ein snack mir immer hilft ❤ (werbung)

Am Nachmittag esse ich gern einen kleinen Snack, wie zum Beispiel Obst oder auch mal einen fruchtigen Joghurt oder Quark. Da kommen mir die neuen pflanzlichen Quarkalternativen „Go On“ von Alpro sehr gelegen. Die sind echt lecker, vegan, sehr schön fest und doch cremig. Sogar mein Freund mag sie und der ist sonst nicht so für Soja-Produkte.

Neben der Natur-Variante im großen Becher gibt es drei Sorten mit Frucht: Mango, Schwarze Johannisbeere und Passionsfrucht, davon mag ich am liebsten Mango und Schwarze Johannisbeere (schmeckt ein wenig wie Fruchtzwerg – der Vergleich muss sein). Beide sind schön frisch und fruchtig und dennoch genau richtig süß.

Ich nehme Montags einfach ein paar mit auf die Arbeit und habe dann immer eine pflanzliche Quarkalternative im Kühlschrank, wenn mich der Nachmittagshunger überkommt. Der hohe Proteingehalt hilft meinem Gehirn weiterzumachen – und mir auch! Ich kann sie euch wirklich empfehlen! Konntet ihr sie schon probieren? ❤

alpro go on pflanzliche quarkalternative {meine "go on" momente} schwung holen: warum ein snack mir immer hilft ❤ (werbung)

Eine weitere gute Hilfe für mehr Schwung ist Musik. Während meiner Bachelorarbeit vor über sechs Jahren habe ich immer „Barefoot“ vom „Ray Collins Hot Club“ gehört. Der Song hilft mir auch heute noch in Fahrt zu kommen und mich aufzuraffen. Ich möchte bei dem Song immer sofort mitwippen und das Tanzbein schwingen! Ihr auch? 🙂

Nun seid ihr dran: Wie motiviert ihr euch oder kommt wieder in Schwung?

Ich bin sehr gespannt von euch zu lesen!

Eure Jana

PS: Nächste Woche habe ich ein sehr leckeres Frühstücks- bzw. Snackrezept mit der Natur-Variante für euch. Für mehr Motivation und Schwung! So viel sei verraten: Es wird lecker!

alpro go on pflanzliche quarkalternative {meine "go on" momente} schwung holen: warum ein snack mir immer hilft ❤ (werbung)

*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Alpro. Vielen Dank dafür!

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

%d Bloggern gefällt das: